Inhaltsverzeichnis|Hilfe  
 
 
Pro Audio-Technik Startseite > Hersteller & Produkte > Serato > Serato und Ableton verkünden kreative Zusammenarbeit
     
         


 
P R E S S E – I N F O R M A T I O N

17. Dezember 2008


Serato und Ableton verkünden kreative Zusammenarbeit

Serato und Ableton wollen die Zukunft des DJing gemeinsam gestalten! Beide Unternehmen teilen sich schon seit
geraumer Zeit prominente Anwender u. a. aus den Genres Hip Hop (DJ Jazzy Jeff, DJ Nu-Mark, A-Trak) bis hin zu Elektronik
(Paul Van Dyk, DJ Sasha). Ableton LIVE und Serato Scratch Live sind allgemein als erstklassige Performance Plattformen in
den Clubs in aller Welt etabliert.

Während Seratos Scratch Live mit Vinyl Emulation, Kontrolle über die komplette Musiksammlung und blitzschnelles Hands-on
Scratching begeistert, liefert Ableton LIVE die Werkzeuge für die Musikproduktion, das Realtime Remixing und Beat Making.

“Ableton und Serato behandeln das Thema moderne Musikperformance völlig eigenständig,” meint Ableton CEO Gerhard
Behles, “aber beide Unternehmen leben ebenso die Philosophie, dass Software geradlinig, einfach in der Anwendung und
verlässlich und stabil auf der Bühne und im Studio sein muss. Wir von Ableton suchten schon länger für DJs,
die gerne ihre Tracks via Vinyl steuern, eine zuverlässige Lösung.
Anstelle zu versuchen genau das, was Serato meisterhaft kann zu emulieren,
entschieden wir uns dafür zu sorgen, dass unsere Produkte perfekt mit Seratos Technologie funktionieren.“

Serato Audio Research CEO Steve West stimmt dem zu: “Nachdem wir nun schon seit einigen Jahren den Kontakt
zueinander pflegen sind wir sehr begeistert davon mit Ableton so eng zusammenzuarbeiten. Für uns ist es sehr aufregend,
den DJs endlich über das drehen von Schallplatten hinaus die Möglichkeit zu geben, ihre Performances mit eigenen
musikalischen Statements zu prägen.”

Wohin genau diese Zusammenarbeit von Serato und Ableton führt wir man noch sehen. Eins ist jedoch klar:
Die Welt des DJing, Remixing und des Produzierens wird sich für die Künstler in aller Welt gehörig verändern.

Über Ableton
Ableton entwickelt Technologie, die kreative Menschen inspiriert. Seit der Unternehmensgründung im Jahre 1999 gewann
Ableton eine große und treue Gefolgschaft von Musikern, Komponisten und DJs aus aller Welt. Momentan beschäftigt das
Unternehmen 100 Angestellte an den Standorten Berlin und New York. Seit der Einführung von Ableton LIVE im Oktober
2001 konnte das Unternehmen unzählige Veröffentlichungen in der Presse, wichtige Auszeichnungen der Industrie und
begeisterte Kunden für sich verbuchen.

Über Serato
Serato Audio Research ist seit der Unternehmensgründung 1999 als führend bei Time- und Pitch-Justierung bekannt.
2004 ging Serato eine Produktpartnerschaft mit Rane ein und realisierte damit Serato Scratch LIVE. Damit können DJs Digital
Audio auf ihrem Computer steuern. In 2008 schließlich hat Serato sein Profil mit der Video-SL und ITCH DJ Software
erweitert.

Weitere Informationen: www.serato.com.