Inhaltsverzeichnis|Hilfe  
 
 
Pro Audio-Technik Startseite > Hersteller & Produkte > PKNC > LC-Serie > PKNC | LC-4004-U
     
         


 
Die PKN Audio LC4004-U ist eine vielseitige vierkanalige Endstufe. Sie liefert Leistungen bis 1600W pro Kanal oder bis 3000W im Brückenbetrieb. Zum Funktionsumfang gehören volle 2Ohm-Tauglichkeit, schaltbare Hoch-/ Tiefpassfilter pro Kanal, umfangreiche interne Limiting-Funktionen und 400VAC Verträglichkeit. Das Netzteil arbeitet in einem großen Netzspannungsbereich sodass der Verstärker weltweit eingesetzt werden kann. Durch die hocheffiziente Klasse D Schaltung ist die LC4004-U besonders kompakt und leicht. Wie alle PKN Audio Geräte zeichnet sich auch die LC4004-U durch sehr hohe Verlässlichkeit und eine besonders gute Wiedergabe der tiefen Frequenzen aus. Eine ideale Endtsufe für Monitoring-Anwendungen und mehrkanalige PA Systeme.

€ Preis auf Anfrage
Preis UVP inkl. MwSt.
Rückansicht
Rückansicht
Die wichtigsten Features
• 4-Kanal Digital Class-D Hochleistungsverstärker
• 4x 500W/8 Ohm, 4x 1000/4 Ohm, 4x 1600W/2 Ohm
• 2x 2000W/8Ohm Bridge, 2x 3000W/4Ohm Bridge
• 400Vac-tolerant
• hocheffizient
• einstufiges Schaltnetzteil
• Umfangreiches Limiting: Clip, Ausgangsstrom, Ausgangsspannung, anhaltende hohe Frequenzen, intelligentes Temperatur-Limiting
• Umfangreiche Schutzfunktionen: Kurzschluss, Überlast, niedere Impedanz, Übertempereatur, Gleichspannung, Hochfrequenz
• 2-Weg-Frequenzweiche mit Hoch-/Tiefpassfilter, wählbar
• Weiter Versorgungsspannungsbereich - weltweit einsetzbar
• Soft-Start, Schutz gegen Überspannung
• Eingänge (symm. 3-pol XLR In/Out)
• Ausgänge (4-pol Neutrik Speakon)
• Netzanschluss über Neutrik PowerCon
• temperaturgesteuerte Lüfter
• Power Factor Control
• LED Statusanzeige
• Abmessungen: 483mm (19") x 44mm (1 HE) x 460m
• Gewicht: 8 kg
Technische Daten
Modell LC-4004

Netzspannung
..............................................................85-270 VAC, 45-56 Hz
Netzverbindung
..............................................................Neutrik PowerCon
max. Stromaufnahme
..............................................................25A (typ. 8A Durchschnitt)
Einschaltverzögerung
..............................................................Softstart
Netzteil
..............................................................Schaltnetzteil mit Power Factor Control
Ausgangsleistung
..............................................................4 x 500 W@ 8Ω
..............................................................4 x 1000 W@ 4Ω
..............................................................4 x 1600 W@ 2Ω
..............................................................2 x 2000 W@8 Ohm Bridge
..............................................................2 x 3000 W@4 Ohm Bridge
Minimale Lastimpedanz
..............................................................2 Ω
Brückenbetrieb
..............................................................ja
Anstiegszeit
..............................................................50 V/μs
Endstufenprinzip
..............................................................HF-schaltende Pulsbreitenmodulation in symmetrischer Konfiguration
Rauschabstand
..............................................................104 dB
Limiter
..............................................................vorhanden
Frequenzweiche
..............................................................100-Hz-Hochpassfilter, 120-Hz-Tiefpassfilter, 160-Hz-Tiefpassfilter
Ausgangssignalpegelanzeige
..............................................................Status-LEDs
Schutzschaltungen
..............................................................Kurzschluss, Überlastung, Impedanz nahe Kurzschluss, Überhitzung, Gleichspannung
Spitzenstrom
..............................................................44 A
Max. Ausgangsspannung
..............................................................105 Vp
Ausgang
..............................................................4-pol Neutrik Speakon
Dämpfungsfaktor
..............................................................typ. >2000(250 im Brückenbetrieb)
Übertragungsbereich
..............................................................5 Hz - 22kHz
Eingänge
..............................................................Neutrik (XLR, symmetrisch, m/f)
Eingangsimpedanz
..............................................................10 kΩ (+/- 1%)
Eingangsempfindlichkeit
..............................................................700 mV (RMS)
Kühlung
..............................................................temperaturgesteuerte Gleichspannungslüfter, Lüfter tief im Gehäuse
Luftstrom
..............................................................vorn nach hinten
Betriebstemperatur
..............................................................0 - 45° C
Gewicht
..............................................................8 kg
Abmessungen
..............................................................483 x 460 x 44 mm (B x H x T)

Technische Änderungen vorbehalten
 
lukasneubauer
Lukas Neubauer - Managing Director
l.neubauer@proaudio-technik.de
Tel. (0 60 51) 91 40 -12
Fax. (0 60 51) 91 40 -59


 http://www.pknc.com
 VK-Preisliste (Stand 1.1.2019) (PDF, 596 kB)


21.03.2017
Linea Research, TiMax, LiteConsole und PKN zeigen eine Vielzahl neuer und bestehender Produkte auf der Prolight&Sound 2017 in Frankfurt.
mehr ...
16.03.2017
PKN Audio stellt mit der LC-4004U eine neue 4-Kanal Endstufe vor.
mehr ...
31.08.2015
PKN Audio erweitert seine Endstufen-Modellpalette
mehr ...
26.02.2014
Wir stellen dieses Jahr auf der ProLight+Sound vom 12.03. - 15.03. eine große Zahl neuer Produkte unserer Hersteller vor - Wie sind an unserer gewohnten Stelle am Stand 8.0 A01 in Halle 8 zu finden und freuen uns auf ihren Besuch.
mehr ...
15.05.2012
PKN Verstärker jetzt mit 6 Jahren Garantie
mehr ...
10.02.2012
Neuheiten, die wir erstmals auf der ProLight&Sound 2012 vorstellen werden...
mehr ...
30.10.2011
Mit sofortiger Wirkung übernimmt Pro Audio-Technik Ltd. im hessischen Gelnhausen den Deutschen Vertrieb für die Verstärker von PKN Controls aus Ungarn.
mehr ...