Inhaltsverzeichnis|Hilfe  
 
 
Pro Audio-Technik Startseite > Serato DJ 1.7.2
     
         

 
P R E S S E – I N F O R M A T I O N

09. Dezember 2014

Serato kündigt die Veröffentlichung von Serato DJ 1.7.2 an

Ab sofort steht Serato DJ 1.7.2 auf serato.com/dj zum Download bereit. Das neueste Update der DJ‐Software beinhaltet die offizielle Unterstützung von Mac OS X Yosemite, Midi Output Lighting, Sticker Lock, Instant Start für motorisierte Platters sowie Support des Updates von Serato Remote, Version 1.2.

Serato CEO, AJ Bertenshaw über das Update: “Serato DJ 1.7.2 markiert einen wichtigen Punkt auf unserer Mission, die zahlreichen hervorragenden Vorschläge unserer User umzusetzen, die wir über die Jahre erhalten haben. Darüber hinaus arbeiten wir an der kontinuierlichen Verbesserung bestehender Features sowie der Stabilität von Serato DJ, um DJs ein zuverlässiges Arbeitsmittel bieten zu können. Ich möchte mich insbesondere bei den Testnutzern des Public Beta Updates bedanken.“

Serato DJ 1.7.2

OS X Yosemite Support
• Serato DJ 1.7.2 bietet offiziellen Support von Mac OS X Yosemite

MIDI Output Lighting
• Neben MIDI‐Mapping unterstützt Serato DJ 1.7.2 nun auch die Ansprache der LEDs der jeweiligen Buttons. Eine bessere Übersicht und effizientere Performance ist die Folge.
• Das Tutorialvideo zum Thema MIDI‐Mapping & Output Lighting gibt es hier:
http://serato.com/latest/blog/17761/learn‐midi‐output‐lighting

Sticker Lock
• Serato DJ beinhaltet nun ein in Scratch Live als “Sticker Sync“ bekanntes Hidden Feature, welches nun auf den Namen Sticker Lock hört.
• Sticker Lock ermöglicht die Ausrichtung eines Stickers auf dem Control Vinyl entsprechend der Cue‐Points. Eine verringerte Anzahl an Blicken auf den Bildschirm zur Orientierung sind die Folge.
• Ein detailliertes Tutorialvideo zu Sticker Lock gibt es in diesem Blog Post:
http://serato.com/latest/blog/17741/learn‐sticker‐lock

Instant Start für motorisierte Platters
• Instant Start ist jetzt für alle Controller mit motorisiertem “Plattenteller“ verfügbar. Zum Aktivieren von
Instant Start muss lediglich der Start‐Zeit‐Regler des Controllers auf Nullposition gedreht werden.

Unterstützung von Serato Remote 1.2
• Serato Remote 1.2 beinhaltet unter anderem Funktionen wie Play, Sync, Quantize sowie die Anzeige von
Cue Point Beschriftungen. Zudem beinhaltet das Update leichte Stabilitätsverbesserungen.
• Eine komplette Übersicht der Features von Serato Remote 1.2 gibt es in diesem Blog Post:
http://serato.com/latest/blog/17893/available‐now‐serato‐remote‐12

Weitere Verbesserungen in Serato DJ 1.7.2
• Verbesserte Audioqualität beim Scratchen mit aktiviertem Keylock
• Neu, blaue Icons für Smart Crates
• Elapsed / Remaining Time Darstellung in sämtlichen Darstellungsoptionen
• Optionale Darstellung von zwei Dezimalstellen bei den BPM
• Neuer Echo Out Effekt im gratis erhältlichen Wolf Pack FX Expansion Pack

Verbesserungen und Bug Fixes
Serato DJ 1.7.2 beinhaltet zahlreiche Verbesserungen und Bug Fixes bei weiterhin zuverlässig hoher Stabilität.

Einige Beispiele von Bug Fixes:
• Behebung eines Problems bei der Nutzung von DVS Hardware mit Mac OS X Rechnern. Dieses äußerte sich in hörbaren Dropouts sowie verlangsamter Ansprache von Control‐Vinyls und ‐CDs.
• Kurze hörbare Dropouts unter Mac Rechnern, die sich nicht durch Änderung des USB Buffers korrigieren ließen
• Programmabstürze beim Anschluss von Firewire‐Soundkarten

Eine vollständige Liste aller Bug Fixes und Änderungen findet sich hier:
http://serato.com/dj/downloads/1.7.2/releasenotes
Serato DJ 1.7.2 steht hier zum Download bereit:
http://serato.com/dj/downloads


Die Serato Produkte sind im Vertrieb der Pro Audio-Technik Ltd., 63571 Gelnhausen bei Frankfurt

Weitere Informationen können bei uns auf der Webseite unter: http://www.proaudio-technik.de/Serato.html einsehen.

Ansprechpartner:
Lukas Neubauer
Tel. +49 (0) 6051 91400
l.neubauer@proaudio-technik.de

Pro Audio-Technik Ltd.
Zum Wartturm 15
63571 Gelnhausen
Telefon (0 60 51) 91400
Fax 06051-9140 59
www.proaudio-technik.de
info@proaudio-technik.de