Inhaltsverzeichnis|Hilfe  
 
 
Pro Audio-Technik Startseite > Hersteller & Produkte > Rane > DJ Produkte > TTM57mkII
     
    2-Kanal DJ-Mixer mit Serato DJ      


 
Mit dem TTM57mkII präsentiert Rane den offiziellen Nachfolger des legendären TTM57SL DJ-Mixers, welcher 2006 als erster Mixer mit integriertem USB Audio-Interface und integrierter Software-Steuerung den Markt eroberte. Der TTM57mkII verfügt über eine Reihe essentieller Neuerungen und Updates, die darauf ausgelegt sind, DJ’s eine reibungslose Performance zu ermöglichen. Der TTM57mkII verfügt über zwei USB-Ports und bietet so die Möglichkeit, Serato DJ wie auch andere DJ Softwares simultan mit zwei Rechnern nutzen zu können. Die USB-Ports lassen sich mittels Mixer Input Selector den zwei Kanälen des DJ-Mixers zuweisen. Flüssige DJ-Wechsel wie auch Back-to-Back Sessions sind so problemlos möglich.

Die zahlreichen Funktionen von Serato DJ, wie zum Beispiel der SP-6 Sample Player, die Software Effekte, aber auch Cue-Points, Loops und Rolls lassen sich komfortabel über das intuitive Bedienfeld des TTM57mkII ansteuern. Jeder Kanal verfügt über einen Regler zum Scrollen innerhalb der Serato DJ Library. Tracks können schnell und einfach per Knopfdruck in das jeweilige Deck geladen werden.

Cinch-Anschlüsse für Phono und Line-Quellen, ein XLR-Mikrofon Eingang sowie der bewährte FlexFX Effekt-Bus runden den Input-Bereich ab. Ausgangsseitig stehen symmetrische XLR Buchsen (Main Out), Klinke-Buchsen für den regelbaren Booth-Ausgang sowie 6,3mm und 3,5mm Kopfhörer-Ausgänge zur Verfügung. Ein besonderes Augenmerk verdienen die Session Ein- und Ausgänge. Über diese können die Signale externe Mixer oder AUX-Geräte eingeschliffen sowie das Ausgangssignal des TTM57mkII an einen externen Mixer gesendet werden. Dadurch lässt sich der TTM57mkII besonders einfach und flexibel in bestehende Set-Ups integrieren.

Das Design des TTM57mkII orientiert sich an den klaren, aufgeräumten Strukturen seines Vorgängers. Die langlebigen magnetischen Cross- und Linefader verfügen jeweils über regelbare Kurven sowie eine schaltbare Reverse-Funktion.

€ Preis auf Anfrage
Preis UVP inkl. MwSt.
Rückansicht
Rückansicht
Flat-Ansicht
Front
FEATURES
• 2-Kanal DJ-Mixer mit Dual-Soundkarte für Serato DJ und andere DJ-Software
• 2 unabhängige USB 2.0 High Speed Ports
• Einfacher und schneller DJ-Wechsel mittels Mixer Input Selector
• 2 Multi-Layer Control-Boards:
- Direkter Zugriff auf zahlreiche Features der Serato DJ Software wie z.B. Libraries, Effekte, SP-6 Sample-Player, Loops oder Cue-Points
- Zuweisbare MIDI-Funktionalität der meisten Regler und Buttons erlaubt die Steuerung jeder Software, sodass ein Betrieb auch als MIDI-Controller möglich ist
• 2 Eingangskanäle für Phono/CD (schaltbar), Aux
• Gain, 3-Band Equalizer mit Cut-Funktion sowie FlexFX-Schalter pro Kanal
• Filter-Regler pro Kanal
• Mixer Input Selector für USB A, Phono/CD, AUX, USB B pro Kanal
• 8-fach LED Pro Kanal
• 1 Mikrofoneingang:
- Mit Level- und Tone-Regler
- Schaltbare XLR/Line Kombibuchse zum Anschluss von kabelgebundenen Mikrofonen oder Funkstrecken
• FlexFx Effekt-Bus:
- Analoge Inserts zum Einschleifen externer Effektgeräte
• Symmetrische XLR-Ausgänge (Main Out)
• Main-Regler mit Stereo 8-fach LED
• Klinken-Ausgänge (Booth Out)
• Booth Regler
• Cue-Bereich mit:
- Split Cueing zwischen Cue und Main
- Kopfhörer Lautstärkeregler
- Cue Slide-Controller
• Session Input zum Einschleifen der Signale externer Mixer oder AUX-Geräte
• Session Output zum senden des Main-Signals an einen externen Mixer
• Session Out Regler
• Non-contact magnetic Crossfader mit einstellbarer Curve und Reverse-Funktion
• Non-contact magnetic Linefader mit einstellbarer Curve und Reverse-Funktion
• Flexible USB-Aufnahmeoptionen und Nutzung als externe Soundkarte
• Firmware-Updates per USB
• internes Universalschaltnetzteil (100…240 V~, 50/60 Hz)
Technische Daten
TTM 57mkII Spezifikationen

Analoge Eingänge:
..............................................................4 Stereo Cinch-Buchsen - Phono/CD (umschaltbar), Aux
..............................................................Phono- oder Line-Pegel
..............................................................Phono Response: RIAA ±1 dB, Gain: 31 dB bei 1 kHz
..............................................................Rumble Filter: Butterworth 3rd-order Infrasonic
..............................................................Maximaler Phono Eingangspegel: 126 mV
..............................................................Maximaler Line Eingangspegel: 4 Vrms
..............................................................1 Stereo Cinch-Buchse (Session In)
FlexFX Return:
..............................................................Unsymmetrische Cinchbuchsen
..............................................................4 Vrms max
FlexFX Send:
..............................................................Unsymmetrische Cinchbuchsen
..............................................................4 Vrms max
Mikrofon-Eingang:
..............................................................1 x Mic-In (umschaltbare 6,3mm Klinken/XLR Kombibuchse)
..............................................................Kombinierter Drehregler für High/Low Tonregelung
..............................................................Level-Drehregler
Master/Booth-Ausgang:
..............................................................1 x Main Out (XLR, Stereo)
..............................................................1 x Booth Out (Klinke, Stereo)
..............................................................1 x Session Aux Out (Cinch, Stereo)
..............................................................Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz ±0.25 dB
..............................................................Klirrfaktor: <0.01% re 0 dBFS, 20 - 20 kHz, 20 kHz BW
..............................................................Maximaler Ausgangspegel unsymmetrische Buchsen: 4 Vrms (Cinch- & FlexFX-Ausgang)
..............................................................Maximaler Ausgangspegel symmetrische Buchsen: 8 Vrms (Main & Booth)
Betriebsspannung:
..............................................................Internes Universalschaltnetzteil 100 - 240 VAC, 50 Hz - 60 Hz, 15 W max.
2x USB Audio:
..............................................................5 x Stereoaufnahme
..............................................................5 x Stereowiedergabe
..............................................................44.1, 48, oder 96 kHz, 32-bit floating point
AD-Wandler:
..............................................................24-Bit , 48 kHz Sample Rate; Störspannungsabstand 102 dB (A-bewertet)
DA-Wandler:
..............................................................24-Bit , 48 kHz Sample Rate; Störspannungsabstand 108 dB (A-bewertet)
Samplerate, Line-In -> Line Out:
..............................................................101dB (A-bewertet)
Digitale Signalverarbeitung:
..............................................................32-bit floating Point

Abmessungen
..............................................................35,6 x 25,4 x 10,2 cm (Mixer)
..............................................................19,7 x 38,1 x 49 cm (Versand)
Gewicht
..............................................................3,7 kg (Mixer)
..............................................................5,5 kg (Versand)

Garantie
..............................................................2 Jahre Garantie (optional 3 Jahre Voll-Garantie mit Registrierung unter: www.rane-dj.de)
Lieferumfang
• RANE TTM 57SL Mixer
• Serato Scratch Live Software Installations- CD,
• 2 Control Vinyls, 2 Control CDs, USB- und Netztkabel,
• Quick Start Anleitung, Bedienungsanleitung in Deutsch
 
lukasneubauer
Lukas Neubauer - Managing Director
l.neubauer@proaudio-technik.de
Tel. (0 60 51) 91 40 -12
Fax. (0 60 51) 91 40 -59


raneblack_175
 http://www.rane.com


24.06.2016
Rane MP2014 mit DVS-Support für NI Traktor ab Version 2.10.3
mehr ...
22.01.2015
Rane stellt den TTM57mkII Mixer für Serato DJ vor
mehr ...
26.06.2014
Rane kündigt Dante™ Schnittstelle EXP2x für Rane HAL DSP-Systeme an
mehr ...
18.06.2014
Rane ersetzt DSP Audio-Prozessor HAL3 durch HAL3S
Der DSP Audio-Prozessor Rane HAL3 (max. 4 Ein-/ 8 Ausgänge) wird im Zuge eines Updates um neue Funktionen und zusätzliche Audio Ein-/ Ausgänge erweitert.
mehr ...
26.02.2014
Wir stellen dieses Jahr auf der ProLight+Sound vom 12.03. - 15.03. eine große Zahl neuer Produkte unserer Hersteller vor - Wie sind an unserer gewohnten Stelle am Stand 8.0 A01 in Halle 8 zu finden und freuen uns auf ihren Besuch.
mehr ...
21.02.2014
Serato DJ 1.6 - Das neueste Update von Serato DJ unterstützt nun auch die Rane Hardware: Rane SL2, Rane SL3, Rane SL4, Rane Sixty-One, Rane Sixty-Two und Rane Sixty- Eight. Eine Aktivierung der Serato DJ Software ist für alle Rane Hardware User kostenlos!
mehr ...
06.09.2013
Neu von Rane: Sixty-Four Club-Mixer
Der neue Rane Sixty-Four Mixer mit dual USB Interface und Serato DJ Software für die Digitale Vinyl Steuerung!
mehr ...
01.07.2013
Rane zeigt neue HAL Systemeinheiten und Features
Auf der INFOCOMM in Orlando zeigte Rane mehrere neue Komponenten und Features für das vor etwa zwei Jahren eingeführte Audio-Netzwerksystem HAL, das von kleinen bis hin zu großen Systemen mit bis zu 512 Eingängen und 512 Ausgängen alle Komponenten in komfortabler Form bereitstellt.
mehr ...
06.02.2013
Rane HAL zur ISE Amsterdam
HAL expandiert bis 512 In und Out

Fünf neue Produkte erweitern das Audionetzwerk!

Rane stellt rechtzeitig zur ISE in Amsterdam fünf neue Komponenten für das Audionetzwerk-System HAL vor.
mehr ...
31.05.2012
Rane erweitert HAL-Serie mit: HAL2 und HAL3

Auf der letztjährigen InfoComm vorgestellt, feiert das HAL System von Rane nun seinen ersten Geburtstag. Kurz vor der diesjährigen InfoComm erweitert Rane die Produktpalette um HAL2 und HAL3.
mehr ...
08.07.2011
Rane stellte zur Infocomm in Florida ein neuartiges System für flexible Raumbeschallung, für Durchsagen und für Audiosignalverteilung vor: RANE HAL.
mehr ...